Ernährung, die Haarausfall entgegenwirkt

Chris van Marion | News |

Ernährung, die Haarausfall entgegenwirktToppik camoufliert Haarausfall so, dass niemand ihn bemerkt. Mit Revivogen regen Sie das Haarwachstum durch die Blockierung der Produktion des Hormons DHT an. Zusätzlich zu diesen großartigen Produkten können Sie selbst auch etwas tun, um Ihren Haarausfall zu bekämpfen. Nämlich sich gesund zu ernähren.

 

Vitamin A gegen Haarausfall

 

Vitamin A verbessert das Wachstum und die Gesundheit aller Zellen im menschlichen Körper. Dies gilt auch für die Zellen in den Haaren und der Kopfhaut. Reich an Vitamin A sind unter anderem Karotten, rote Früchte, Fischöl und Eier.

 

Vitamin B6, B12 und Folsäure

 

Auch Haare profitieren von einer konstanten Zufuhr von Sauerstoff, um richtig wachsen zu können und gesund zu bleiben. B-Vitamine finden Sie vermehrt in Fleisch, Eiern und Sojabohnen.

 

Vitamin C

 

Vitamin C unterstützt die Produktion von Kollagen, einem wichtigen Bestandteil des Bindegewebes in unserem Körper. Auch Ihr Haar zieht einen Nutzen aus einem gesunden Bindegewebe. Vitamin C-reich sind unter anderem Orangen und Tomaten.

 

Zink

 

Zink ist für die Reproduktion, die Regenerierung und das Wachstum der Zellen wichtig. Intakte Zellen sind auch für Ihr Haar wichtig, denn gesunde Zellen bedeuten weniger Haarausfall. Reich an Zink sind Garnelen und Muscheln.

 

Magere Proteine

 

Haar besteht hauptsächlich aus Proteinen (Eiweiß). Deshalb unterstützt eine proteinreiche Ernährung den Haarwuchs. Doch jeden Tag ein riesiges Steak auf dem Teller hilft letztlich nicht wirklich. Nur magere Proteine helfen Ihnen, den Haarwuchs zu fördern. Fisch, Huhn, Nüsse und Joghurt sind wertvolle Quellen von magerem Protein.

 

Wasser

 

So einfach kann es sein. Der ganze Körper benötigt täglich viel Wasser. Dementsprechend auch Ihr Haar. Wenn Sie zu wenig Wasser trinken, bemerken Sie mehr Haarausfall als normalerweise. Trinken Sie deshalb Wasser - viel Wasser!

 

Und zum Schluss

 

Eine gesunde Ernährung und Trinkwasser sind die Basis für einen gesunden Kopf mit vollem Haar. Aber ausschließlich mit diesen Vitaminen und Mineralien erreichen Sie das nicht. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Haar mit einem Shampoo waschen, das Ihre Haare pflegt und stärkt. Dies ist zum Beispiel mit den Shampoos von Revivogen oder Toppik möglich, aber auch mit den großartigen Produkten von I.C.O.N. helfen Sie Ihrem Haar. Finden Sie das Shampoo, das am besten zu Ihrem Haartyp und dem Grad des Haarausfalls passt. Wir haben für jeden etwas dabei!

 

Verfasser: HairLabs

0 Kommentare

There are no comments placed yet.

Kommentar abschicken