Keratin in Toppik

Hair Labs Deutschland | News |

Das Protein Kreatin ist ein Bestandteil Ihres Haares. Mehr als 80% Ihres Haares besteht aus Kreatinproteinen, welches auch in Nägeln und der Haut vorkommt. Kreatin ist ein körpereigenes Eiweiß, das Ihr Haar nährt und stärkt. Außerdem sorgt es dafür, dass Ihr Haar nicht so schnell brüchig wird und sich kein Spliss bildet. 

 

Keratin in Toppik

Toppik enthält Keratinproteine. Dieses Protein stärkt den Haarschaft und Ihr Haar wird stärker, weicher und glänzender. Toppik Shampoo, Conditioner und Fattener versorgen auf diese Weise Ihr Haar, regen das Haarwachstum an und lassen es länger und dicker werden. Das ist von Vorteil, da Sie so weniger Toppik Haarfasern benötigen, um Stellen mit schütterem Haar zu verbergen. Übrigens enthält die  auch Keratinproteine. Damit versucht Toppik alles, um Ihr Haar stärker und so dick wie möglich zu machen. 

 

Ganz natürlich

Keratin ist ein vom Körper produziertes Protein oder es wird über die Nahrung aufgenommen. Gemüse, Obst und Fleisch enthalten beispielsweise Keratin. Es ist daher eine vollständig natürlich Zutat, von der Sie so viel zu sich nehmen können, wie Sie wollen.

 

Behandlung mit Keratin

Keratin scheint das Modewort des Jahres zu sein. Es ist ein körpereigenes Produkt, welches Ihr Haar stärkt. Das spricht für sich und sowohl die Behandlung im Friseursalon, als auch zu Hause wird immer beliebter. Aber aufgepasst, denn eine Behandlung nur mit Keratin funktioniert meist nicht. Produkte  in denen auch Keratin enthalten ist, sind weitaus effektiver. Ein weiterer Bestandteil vieler Produkte ist Formaldehyd. Dieser Stoff ist bekannt dafür, dass er sehr schlecht ist für Ihre Gesundheit. Es empfiehlt sich daher vor der Behandlung zu prüfen, ob das Produkt, das Sie verwenden möchten, ohne Formaldehyd ist. 

 

Wie versorge ich mein Haar mit ausreichend Keratin?

Sie nehmen durch Ihre Nahrung automatisch Keratin zu sich. Zum Beispiel, wenn Sie Hühnchen, Möhren, Mango oder Brokkoli essen. In Kombination mit Vitamin B, Zink, Schwefel und Magnesium kann der Körper Keratin in Nährstoffe für Haare, Haut und Nägel umwandeln. Darum ist es wichtig, dass Sie auf Ihre Nahrung achten. Zudem können Sie Ihr Haar mit extra Keratin versorgen, in dem Sie  Haarpflegeprodukte mit Keratin verwenden.

 

Dies sind beispielsweise: 

  • Toppik Haarverdichtung
  • Toppik Shampoo
  • Toppik Conditioner
  • Toppik Fattener
  • Toppik Hair Nutrition
  • Toppik Fiberhold Spray
  • Couvré Protein Expander
 

Schließlich möchten Sie, dass Ihr Haar solange wie möglich mit dem kostbaren Keratin versorgt wird. Zwar dringen Sulfate tief in Ihr Haar ein, um es gründlich zu reinigen. Jedoch werden dabei auch die Keratinproteine angegriffen. Deshalb sollten Sie sich immer für ein Shampoo ohne Sulfate entscheiden. Vor allem in Kombination mit Toppik, aber auch ohne Toppik, ist ein Shampoo ohne Sulfate empfehlenswert.

Bei Toppik, I.C.O.N. und Maria Nila können Sie sicher sein, dass keine Sulfate in den Haarpflegeprodukten zu finden sind.

 

0 Kommentare

There are no comments placed yet.

Kommentar abschicken